Die Flugsaison ist vorbei und die Luftsportfreunde hocken Zuhause und warten sehnsüchtig auf den Beginn der nächsten Saison...


So könnte es laufen, wenn da nicht die Winterwartung sämtlicher Flugzeuge, Luftsportgeräte und Fahrzeuge anstehen würde. Samstags vormittags treffen sich die Mitglieder und bringen wieder alles in Schuss. In den Hallen wird fleißig an der Winde, Fahrzeugen und Fliegern gearbeitet und die Werkstatt beheimatet nach und nach ein Vereinssegelflugzeug nach dem Anderen.


Es wird gewaschen, gewachst und poliert, die Sitzschalen werden aus dem Rumpf entfernt und der Rumpf auch von innen gesäubert. Es werden Reparaturen durchgeführt und kleine Lackschäden beseitigt. Gegen Ende der Winterwartung werden alle Fallschirme einmal überprüft und neu gepackt. Das geschieht aber erst im nächsten Jahr, kurz bevor die Flugsaison am letzten Märzwochenende wieder los geht. Genügend Zeit also noch gegen die Flugsehnsucht anzukämpfen und am Flugplatz ein wenig den Polierlappen zu schwingen.

Doch nun stehen erst noch die Ferien und Feiertage an.


Die Luftsportfreunde wünschen allen Freunden, Lesern und Followern ein schönes, friedliches Weihnachtsfest und einen lustigen und guten Rutsch ins Neue Jahr

 

IMG 20171222 135104 998

 

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Ok